Lockerlassen lernen – in Stress, Angst und Anspannung zur Ruhe kommen mit bewährten Methoden.

Angebote für Betroffene

Entspan­nungs­gruppe

vor Ort

Eine Krebs­dia­gnose löst oft enormen seeli­schen und physi­schen Druck aus. In unserer Entspan­nungs­gruppe lernen wir Übungen und Techniken kennen, die auch an jedem anderen Ort angewendet werden können. Ein Weg, gezielt und selbständig einen Entspan­nungs­zu­stand herbei­zu­führen, ist die Muskel­re­la­xation nach Jakobsen. Neben dieser Methode üben wir weitere Entspan­nungs­tech­niken wie Autogenes Training, Traum­reisen, Body Scan und Blitz­ent­span­nungen. All diese Methoden helfen uns in akuten Stress­mo­menten und verringern außerdem die Entstehung von chroni­schem Stress. Die Entspan­nungs­arbeit in der Gruppe und der gemeinsame Austausch darüber stärken zusätzlich die mentale Verar­beitung des Körpererlebens.

Termine

Laufender Kurs: seit Juni 2022, 14-tägig, 5 Termine.
Nächster Termin: wird hier bekannt gegeben.

Hinweise

Teilneh­merzahl max. 8 Personen, geschlossene Gruppe.
Kosten: 50 € für den Kurs. Unsere Kontakt­daten und Sprech­zeiten für die Anmeldung zu einem Vorge­spräch finden Sie hier

Ort

Beratungs­stelle Dernburg­straße 59, 14057 Berlin, 1. OG, Fahrstuhl, nicht barrierefrei

Weitere Angebote für Betroffene