Krebsberatungsstelle Berlin-Friedenau

Wer sind wir? Was bieten wir an?

Seit 1983 beraten wir Menschen, die an Krebs erkrankt sind, und Angehörige von Betroffenen. Es ist unser Anliegen, sie auf ihrem ganz persönlichen Weg zu begleiten.

Unsere Psychologinnen, Psychoonkologinnen und Sozialpädagoginnen haben die Krankheit Krebs selbst durchlebt oder waren als Angehörige damit konfrontiert. Wir wissen deshalb aus eigener Erfahrung, dass die Diagnose Krebs Menschen in eine tiefe Krise stürzen kann und wie wichtig gerade dann Beratung und Unterstützung sind.

Das Jahr 2015 in Zahlen

Anzahl Beratungen

Einzelberatungen

Gruppentermine

KlientInnen

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der vom Berliner Senat gefördert wird.

Trotzdem sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen, damit wir anderen helfen können. Werden Sie Mitglied oder unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Spendenkonto: Kontonummer: 33 149 01 ~ BLZ 100 205 00 ~ Bank für Sozialwirtschaft
IBAN DE29 1002 0500 0003 3149 01 ~ BIC BFSWDE33BER
Empfänger: Psychosoziale Beratungsstelle für Krebskranke und Angehörige e.V.

Weitere Informationen auf der Seite: Spenden- Gutes tun!

Möchten Sie mehr über uns erfahren?

Für ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen selbstverständlich nach telefonischer Terminabsprache gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns!