Gruppen für betroffene Frauen

Den Faden wiederfinden...

Das ist ein Neuanfang,

der mit Verlusten, aber auch mit Zugewinn verbunden ist.

© Franziska Kersten
© Franziska Kersten

Ihr Leben und Ihr Lebensgefühl hat sich durch die Diagnose Krebs verändert. Das Drehbuch des eigenen Lebens muss neu geschrieben, das Selbstbild neu entwickelt werden.

Das ist ein Neuanfang, der mit Verlusten, aber auch mit Zugewinn verbunden ist. Das Leben, das ich habe, liegt in meiner Hand und ich werde das Beste daraus machen.

Das Ziel der Gruppe ist es, Gefühle von Gemeinschaft und Wärme zu erleben und das Leben aktiv zu gestalten.

Die Gruppe begleitet Sie auf diesem Weg.

Nach Bedarf wird die Gruppe psychologisch angeleitet. Diese Themen werden aufgegriffen und gemeinsam bearbeitet:

  • den Faden wiederfinden,
  • das, „was ist“, und „mich selbst“ akzeptieren,
  • Selbstbewußtsein,
  • Möglichkeiten sehen,
  • Veränderungen integrieren.

 

Montags-Frauengruppe

Gruppentreffen jeden 1. und 3. Montag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Mittwochs-Frauengruppe

Gruppentreffen jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Bitte vereinbaren Sie für beide Gruppen ein Vorgespräch!

Für ein persönliches Gespräch stehen wir Ihnen selbstverständlich nach telefonischer Termin- absprache gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns!